Artikelarchiv

Filter

  • Do the limbo dance - Fasching bei den WiWö

    Katzen zu Gast bei den WiWöViele Kinder kamen auch heuer wieder verkleidet zur Faschingsheimstunde.

    Diesmal veranstalteten wir einen Stationenbetrieb in allen Heimen und im Saal. Recht lustig ging es beim Faschingskrapfenfangen zu, auch das Limbotanzen fand großen Anklang und machte den Kindern viel Spaß. Wie immer waren die Reise nach Jerusalem und das Autorennen der große Hit.

    Wir alle hatten sehr viel Freude mit dieser Faschingsstunde und freuen uns schon auf die nächsten gemeinsamen Aktivitäten.

    [Hanna Schönhofer]

     

    Fotos von der Faschingsheimstunde gibt es in unserem Fotoalbum

    [Ganzen Beitrag lesen]

  • Fotos von der Faschingsfeier der WiWö sind online

    In unserem Album sind bereits die Fotos von der Faschingsfeier der WiWö online, wo tolle Kostüme und WiWö beim Limbo Dance bewundert werden können. Ein ausführlicher Bericht dazu befindet sich noch in der Zwergenschreibwerkstatt ... ;)

     

    Link zum Fotoalbum

    [Ganzen Beitrag lesen]

  • Jahreshauptversammlung am 25. Februar 2012

    Die diesjährige Jahreshauptversammlung wird am Samstag, 25. Februar 2012, um 17.00 Uhr im Pfadfinderheim abgehalten.

    Es sind alle Eltern und Mitglieder sehr herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

    Am Programm stehen neben den vereinsrechtlichen Angelegenheiten ein Rückblick auf das vergangene, und ein Ausblick auf das aktuelle Pfadfinderjahr. Die Jahreshauptversammlung ist übrigens für Eltern eine gute Möglichkeit sich aktiv einzubringen und die Gruppe mitzugestalten.

    Eltern, die bei der Versprechensfeier ihrer Kinder dabei sein wollen, sind eingeladen, bereits um 16.30 Uhr ins Pfadfinderheim zu kommen.

    [Ganzen Beitrag lesen]

  • Karaoke in der Faschingsheimstunde der CaEx und RaRo

    In der Faschingsheimstunde der CaEx und RaRo am 18. Februar 2012 stand Karaoke am Programm. Egal, ob ein bisschen kreativ und verkleidet oder nicht, so ziemlich alle haben sich zwischen Faschingskrapfen und Kakao an die Mikrofone getraut und diverse Songs zum Besten gegeben.

    Von der Deutschen Welle über Après-Ski-Party-Hits bis hin zu Ohrwürmern von Rock- und Popgrößen der vergangenen Jahrzehnte und Hits von Kultbands war alles dabei. Gesungen wurde laut, manchmal vielleicht falsch, auf jeden Fall immer mit Begeisterung, und so sollte es auch sein.

    Gewonnen haben alle! Als Belohnung gab es Schwedenbomben, um die Stimmbänder für den nächsten Auftritt zu schmieren.

     

    Fotos von der Faschingsheimstunde gibt es in unserem Fotoalbum

    [Ganzen Beitrag lesen]

  • Kunterbuntes Faschingsfest bei den Bibern

    Lei Lei! Auch die Biber ließen es sich nicht nehmen, den Fasching gebührend zu feiern und glänzten durch zahlreiche farbenfrohe Verkleidungen.

    Sei es ein Feuerwehrmann, ein Marienkäfer oder ein Cowboy, die Biber bewiesen auf alle Fälle Einfallsreichtum und machten die Faschingsheimstunde noch bunter, als sie ohnehin schon war. Im Mittelpunkt stand natürlich der Spaß und den hatten die Vier- bis Sechsjährigen auf alle Fälle.

    Draußen herrschten zwar eisige Temperaturen, davon ließen sich die jüngsten Mitglieder der Langenloiser Pfadfinder aber nicht einschüchtern und verlegten Spiel und Spaß nach drinnen. Die Kinder wurden in Klopapier eingewickelt, jagten Luftballons hinterher und ließen sich auch für das traditionelle Topfschlagen begeistern. Die Heimstunde verging wie im Flug und ließ  keine Wünsche offen. Das farbenfrohste Fest des Jahres war also auch für die Biber eine Heimstunde wert.

    [Stefan Berndl]

    [Ganzen Beitrag lesen]