Beiträge

Eröffnungslagerfeuer und Langer Tag der Pfadfinder

Biber bei der EröffnungsheimstundeAm Samstag, 18. September 2010, der bei den Pfadfindern in Niederösterreich gleichzeitig der "Lange Tag der Pfadfinder" war, starteten wir mit einer gemeinsamen Heimstunde mit Lagerfeuer in das neue Pfadfinderjahr.

Doch bevor wir uns Würstel grillten und Steckerlbrot machten, gab es eine kleine Vorstellungsrunde, damit die neu hinzugekommenen Kinder und Jugendlichen sowie ihre Eltern wissen, wer wir sind.

Außerdem wurden einige Kinder und Jugendliche bei unterschiedlichen Überstellungszeremonien von einer Altersstufe in die nächsthöhere überstellt. Zur Auflockerung dazwischen gab es das "Pferderennen", "I'm Singing In The Rain" oder "Wotan Schu".

Den Abschluss bildete ein gemeinsames Lagerfeuer, bei dem wir uns Würstel und Steckerlbrot machten und dazu ein paar klassische Lagerfeuerlieder sangen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen - die regulären Heimstunden beginnen mit 25. September 2010!

 

Fotos von der Eröffnungsheimstunde gibt es in unserem Fotoalbum