Beiträge

Wochenendlager in Stadt Haag - 2./3. Juni 2012

GuSp assistieren einem ImkerDie Wichtel und Wölflinge (WiWö) sowie Guides und Späher (GuSp) waren gemeinsam auf Wochenendlager in Stadt Haag nahe der oberösterreichischen Grenze.

Mit dem Bus fuhren wir Samstagfrüh Richtung Lagerort, wo wir zunächst im Sozialpädagogischen Zentrum (SPZ) unser Quartier bezogen. Die WiWö erkundeten gleich einmal die Stadt und am Nachmittag war Spiel und Spaß am nahegelegenen Fußballplatz angesagt. Die Direktorin des SPZ Haag, eine Freundin von Daniela, lud am Abend zum Würstelgrillen am Lagerfeuer ein. Nachhause zogen die Kinder dann mit Fackeln.

Die GuSp erhielten bei einem Imker interessante Einblicke in das Leben und die Arbeit der Bienenvölker. Nach dem Abendessen wurde noch ausgiebig im Turnsaal  Sport betrieben. Eine besondere Herausforderung stellte der Besuch des Friedhofes in der Nacht dar. Nach Gruselgeschichten von Birgit mussten die GuSp einzeln und alleine einen Weg durch den Friedhof durchwandern.

Am Sonntag stand der gemeinsame Besuch des Tierparks samt Picknick auf dem Programm. In unzähligen Gehegen wurde ein kleiner Überblick über heimische und nicht heimische Tierarten vermittelt. Nach dem Fußmarsch zurück zur Schule, fuhren wir dann wieder mit dem Autobus in Richtung Langenlois ab.

[Walter Schönhofer]

 

Fotos vom Wochenendlager in Haag gibt es in unserem Fotoalbum