Beiträge

Nikolausheimstunde bei den Wichtel und Wölflingen

WiWö mit ihren Jutesackerl mit ApfeldruckAm 6. Dezember 2013 bekamen die Wichtel und Wölflinge (WiWö) Besuch vom Hl. Nikolaus. Doch davor haben die WiWö das Jutesackerl mit einem Apfeldruck verziert. Dieser Apfeldruck funktionierte sehr einfach, da man nur Apfelhälften mit Farbe anmalen musste und dann auf die Sackerl drucken.

Nach dieser kleinen Bastelei kam auch schon der Nikolaus im Pfadiheim vorbei. Während wir gemütlich Nikolauslieder sangen, marschierten der Nikolo und sein Gefährte, der Krampus, herein. Der Nikolaus hatte viele leckere Sachen für die braven Kinder mitgebracht, von einem Apfel bis zu einem Krampus aus Semmelteig war alles dabei. Sofort wurden unsere Jutesackerl gefüllt.

Zum Abschluss wurden nochmal ein paar Lieder gesungen und der Nikolaus zog mit dem Krampus weiter zu anderen braven Kindern.

[Hanna Schönhofer]

 

Fotos von der Nikolausheimstunde gibt es in unserem Fotoalbum

 

Besuch vom Nikolaus haben auch die Guides und Späher bekommen. Fotos davon gibt es ebenfalls in unserem Fotoalbum: