Beiträge

Weihnachtsheimstunde der RaRo

RaRo-WeihnachtsessenIn der letzten Heimstunde vor Weihnachten machen wir RaRo uns ein gemütliches Weihnachtsessen mit Fondue. Gemeinsam schnitten wir Fleisch und Gemüse, bestrichen Baguettes und schoben sie in den Backofen, kochten einen Kinderpunsch und freuten uns bereits auf das leckere Essen mit vorzüglichen Saucen, die uns Birgit mitgebracht hat. Doch zuerst musste noch die Hürde mit der Brennpaste genommen werden, die wir in Langenlois nicht auftreiben konnten aber dafür ersatzweise ein Elektro-Fondue. ;)

Als alles und alle da war(en), richteten wir uns nach Lust und Laune die Spieße, schöpften manchmal Würstchen, Schwammerl und Co aus dem Fett und nützten zwischen Essen und Warten die Zeit, um uns über die kommenden Heimstunden und vor allem auch über unseren Plan, Pfingsten in Belgien zu verbringen, zu unterhalten.

Als kleinen Vorgeschmack sollte es als Nachspeise noch Belgische Waffeln geben, diesen Gang haben wir aber dann ersatzlos gestrichen.

 

Fotos von der Weihnachtsheimstunde gibt es in unserem Fotoalbum