Beiträge

Patrulle Falken belegt den 1. Platz beim Bezirksabenteuer der GuSp

Das Bezirksabenteuer der Guides und Späher des Bezirkes Waldviertel fand dieses Jahr unter dem Motto "Wickie und die starken Männer" in Egelsee statt.

Die GuSp stellten unter anderem beim Brückenbau oder beim Morsen von Schiff zu Schiff ihr Pfadfinderwissen, aber auch beim Wikingerschach ihre Geschicklichkeit unter Beweis.

Die stolzen Siegerinnen Franziska, Michaela und Sophia mit Petra

Insgesamt stellten sich 18 Patrullen den Herausforderungen der Wikinger. Die Patrulle Falken mit Franziska Steiner, Michaela Huber und Sophia Wohlmacher belegte dabei den 1. Platz - die Pfadfindergruppe Langenlois gratuliert sehr herzlich!

 

Fotos vom Bezirksabenteuer der GuSp gibt es in unserem Fotoalbum