Beiträge

RaRo verbrachten ihr Pfingstlager in Belgien

RaRo-Pfingstlager 2012, BelgienDas Pfingstlager der RaRo führte heuer nach Belgien. Die überschaubare Gruppe war für die paar Tage in Liesbeths Wohnung untergebracht, die von Oktober bis Ende Mai in Belgien war und uns so die schöne belgische Kultur näherbringen konnte.

Gemeinsam besichtigten wir Antwerpen, Brüssel (Comic-Museum, Atomium, Mini-Europe, ...), Dinant und Brügge, wir waren aber auch in der Grotte Han, im Brauereimuseum von Hoegaarden, bei einem Folkloreumzug in Gerpinnes und in Blankenberge am Meer.

Die ganze Gruppe konnte tolle Eindücke von diesem kurzen, jedoch sehr schönen Auslandstrip mitnehmen.

[Ali, Birgit]

 

Fotos vom RaRo-Pfingstlager gibt es in unserem Fotoalbum