Beiträge

"Fuchsjagd" bei den CaEx und RaRo

Fuchsjagd bei den CaEx und RaRoDie Caravelles und Explorer (CaEx) und Ranger und Rover (RaRo) durften in der Heimstunde am 20. April 2013 bei einer "Fuchsjagd" teilnehmen. Und die lief so ab: Wir teilten uns in Zweier- und Dreierteams und jeder von uns bekam ein Funkgerät, mit dem wir die Füchse orten sollten. Nach einer kurzen Einschulung ging es dann auch schon los. Die Burschen (Uli, Tobi, Benny) gingen als Erste an den Start, immerhin ging es um die Wette. Dann kamen Christine und ich (Michi), danach Astrid und Tom und zum Schluss Kerstin und Katja.

Wir hatten ja die Aufgabe, die "Füchse" zu suchen. Hhhmmm, leichter gesagt, als getan. Wir hörten mit den Geräten jeweils eine Minute eine Piepsabfolge und nach dieser Minute kam die Zweite und so weiter. Wir erkannten die verschiedenen Füchse mittels 1, 2, 3, 4, 5 und dementsprechend viele Schlusspieps waren dann auch zu hören. Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach, man muss nur gut zuhören.

Also wir (Christine und ich) rannten einfach mal los und fanden auch nach ca. zwei Minuten den Fuchs Nr. 1., dicht gefolgt kamen Astrid und Tom mit Lea. Voller Elan sprangen wir durch die Dornen durch und fanden nach und nach wirklich alle Füchse. So schnell wir konnten, liefen wir zurück zum Ausgangspunkt, doch die Funker - Werner, Manfred und Andreas vom Österreichischen Versuchssenderverband, Ortsstelle ADL307 - Krems/Langenlois, die diese Heimstunde für uns gestaltet haben - sagten uns, wir hätten einen vergessen. Es waren nur vier Füchse ausgemacht, aber die haben dann noch heimlich einen fünften Fuchs dazugeschaltet und wir mussten wieder los. Ärgerlich war, dass der fünfte Fuchs genau beim Ausgangspunkt hing und wir immer rundherum rannten ...
Naja, schließlich fanden wir auch den "Allerschwierigsten" und Christine und ich durften uns Sieger nennen. Die anderen kamen auch kurze Zeit später zu uns und zum Schluss kamen Astrid und Tom, aber wir sagen einfach sie haben uns gewinnen lassen … :D

Es war total cool und ich bin mir sicher, dass es allen genauso viel Spaß gemacht hat wie mir. :D

[Michi Huber]

 

Fotos von der "Fuchsjagd" gibt es in unserem Fotoalbum